Adventskonzert in Schmiedefeld

Am Nachmittag des 1. Adventssonntags lud die Gemeinde zur Weihnachtsfeier und anschließendem Adventskonzert ein.

Der Nachmittag des verschneiten Wintertages begann mit Kaffee, einer reichlichen Kuchenauswahl, selbst gebackenen Plätzchen und Stollen in gemütlicher Atmosphäre, in Gemeinschaft mit Gästen und Geschwistern.

Im Anschluss boten die Sänger und Instrumentalisten der Gemeinde ein abwechslungsreichen Programm von bekannten und neuen Weihnachtsliedern und luden auch die anwesenden Zuhörer zum Mitsingen ein.  Auch Knecht Ruprecht schaute kurz vorbei, konnte seine Rute aber stecken lassen.

Unterstützung erhielt der Chor in diesem Jahr von Sängern der evangelischen Kirchgemeinde Schleusingen und Geschwistern aus Nachbargemeinden, mit denen in den vergangenen Jahren manche musikalische Veranstaltung durchgeführt wurde.